17 tolle Home Office Inspirationen

Richiedi preventivo

Il numero non è valido. Controllare per favore il codice del paese, il prefisso e il numero telefonico.
Facendo clic su 'Invia' confermo di aver letto Privacy e accetto che le mie informazioni siano elaborate per rispondere alle mie richieste.
Nota: puoi revocare il tuo consenso inviando un'email a privacy@homify.com

17 tolle Home Office Inspirationen

Marie Spitznagel Marie Spitznagel
Studio in stile  di Horst Steiner Innenarchitektur
Loading admin actions …

Arbeiten im Home Office wird aus vielen Gründen viel häufiger und beliebter. Doch ob man von Zuhause seinem Brotjob nachgeht oder einen ruhigen Platz für seinen privaten Papierkram braucht, ein Arbeitsplatz zu Hause muss praktisch sein und in die Umgebung passen.

Mehr Arbeitszeit Zuhause bedeutet meistens auch, dass man mehr Platz braucht, um Dinge unterzubringen. Daher sollte für eine dauerhafte Tätigkeit im Home Office, immer mehr Platz eingeplant werden.

Schmaler Platz

In diesem Jugendzimmer wurde ein schlanker Arbeitsplatz eingeplant. Hier wird noch nicht viel Ablageplatz benötigt, sodass diese platzsparende Lösung perfekt ausreicht.

Schmale Regale und ein schmaler Arbeitsplatz

Studio in stile  di Regalraum UK
Regalraum UK

ON-WALL – Office Shelving Systems

Regalraum UK

Dieses Home Office an der Wand ist schmal und flexibel, bietet aber gleichzeitig eine ganze Menge Stauraum. Eine wunderbare Alternative, wenn man viel Platz braucht, aber kein zusätzliches Zimmer hat.

Wichtiger Punkt: Der Bürostuhl

Bei Bürostühlen ganz besonders wichtig ist die Sitzhöhe! Es gilt die 90/90-Regel: Bei aufrechtem Sitz, nebeneinander aufgestellten Füßen und locker auf der Tischplatte aufliegenden Unterarmen sollten Knie und Ellenbogen jeweils in einem 90 Grad stehen.

Dennoch sollte nicht den ganzen Tag still gesessen werden! Die Bandscheiben brauchen Bewegung. Veränderte Sitzpositionen sind also enorm wichtig.

Büro und Bibliothek

Dieses Home Office wird auch eine Bibliothek ist. Ein ganzer Raum, der für Wissen und geistige Arbeit vorgesehen ist.

Geheimzimmer

In diesem großzügigem Einfamilienhaus gibt es ein Arbeitszimmer hinter beweglichen Regalen. Es kann vollkommen abgetrennt werden. Das ist praktisch, aber auch etwas verspielt. Der variable Grundriss schafft eine großzügige Offenheit, aber auch Rückzugsmöglichkeiten um in Ruhe zu arbeiten.

Klassisch elegantes Arbeitszimmer

Studio in stile  di LuxDeco
LuxDeco

SS16 Style Guide – Coastal Elegance – Home Office/Study

LuxDeco

Dieses Arbeitszimmer strotzt vor klassischer Eleganz. Hier gibt es viel Platz zum Arbeiten, der Schreibtisch steht offen im Raum und zeigt deutlich, wo in diesem Raum der Fokus liegt.

Individueller Arbeitsplatz

Arbeitsplätze oder ein Home Office müssen nicht nur praktisch sein, sondern dürfen auch gerne die Persönlichkeit des Bewohners zeigen. So wie in diesem, sehr individuellem Beispiel.

Punktgenaues Licht

Für konzentriertes Arbeiten ist genügend Licht nötig. Eine passende und helle Schreibtischlampe ist also wichtig.

Nischen ausnutzen

Jeder Millimeter dieser Nische ist optimal ausgenutzt. Die Arbeitsplätze sind zwar eng, aber bieten ausreichend Platz und viel Stauraum. Um Nischen wie diese richtig einzurichten, ist es sinnvoll einen Experten für individuelle Möbellösungen zu beauftragen.

Arbeitsbereich in der Zweitwohnung

Diese Arbeitsecke in einem wurde das Praktische mit dem Schönen verbunden. In einer kleinen Zweitwohnung wurde dieser platzsparende Arbeitsbereich mit hellen und freundlichen Farben eingerichtet.

Viel Stauraum für viel Arbeit

Ein geschlossener Schrank für Arbeitsunterlagen ist in jedem Home Office sinnvoll. Wie viel Stauraum braucht ihr tatsächlich? Das kann man in drei Schritten planen:

Zum Einen Stauraum für Dinge, die man mehrmals täglich braucht. Sie sollten nicht unbedingt in einem geschlossenen Schrank, weit weg vom Schreibtisch aufbewahrt werden. Der Stauraum für Dinge, die gelegentlich gebraucht werden und der Stauraum für die Dinge, die selten benutzt werden, aber aufbewahrt werden müssen können, kann natürlich etwas weiter weg sein.

Work and Relax

Dieses schlichte und unaufgeregte Büro in Grautönen sorgt für produktives Arbeiten ohne Ablenkungen. Der Relaxsessel ist perfekt für Arbeitspausen und Entspannung.

Viel Tageslicht!

Tageslicht im Home Office ist ein enormer Vorteil, wenn es seitlich hinein scheint. Das Zimmer sollte so hell wie möglich sein. Aber Achtung: Der Computerbildschirm darf nicht so stehen, dass sich das Licht in ihm spiegelt.

Flexibles Arbeiten

Dieser schmaler Arbeitsplatz ist passend für zwischendurch, der Laptop macht es aber auch möglich mal vom Sofa aus zu arbeiten.

Platzsparend im Bücherregal

Dieser ausklappbare Arbeitsplatz ist hier fest ins Bücherregal integriert. Ob als schmaler Schreibtisch oder etwas tieferes Regal, er sorgt hier für mehr Stauraum und flexibles Arbeiten.

Die extra schmale Lösung

Die Lösung, wenn Platz wirklich rar ist! Dieser Schreibtisch ist die perfekte Lösung für ungenutzte Ecken. Die Arbeitsfläche kann immer dann aufgeklappt werden, wenn er auch tatsächlich gebraucht wird. Zusammengeklappt bildet er geradezu eine Einheit mit der Wand, keine sperrigen Möbel die im Weg stehen, kein verschenkter Platz!

Noch mehr schmale Arbeitsplätze

Studio in stile  di AMBIVALENZ
AMBIVALENZ

Fläpps Secretary – White

AMBIVALENZ

Auch dieser Arbeitsplatz lässt sich einfach schnell einklappen und ist besonders platzsparend. Kombiniert mit einem schicken Klappstuhl entsteht hier ein schicker und kluger Arbeitsort.

Dachschrägen nutzen

Ein weiteres Beispiel für perfekt genutzte tote Ecken: Ein langer Arbeitsplatz unter der Dachschräge. Auch hier kann ein Home Office entstehen und passend gestaltet werden.

House 1: Camera da letto in stile  di Opera s.r.l.

Hai bisogno di aiuto con il progetto della tua casa?
Contattaci!

Trova l’ispirazione giusta per la tua casa!